Pages Menu
Facebook
Categories Menu

03.05.2016

Die 27. Norddeutsche Oldtimer-Show steht bevor

IMG_0010Kaum ist ein Großereignis vorbei, steht auch schon das nächste vor der Tür: Mit Hochdruck arbeitet das Team rund um Chef-Organisator Peter Bruns an den Vorbereitungen für die 27. Norddeutsche Oldtimer-Show, die am Sonntag, den 22. Mai wieder den Brinkumer Ortskern in Beschlag nehmen wird.

Der Ablauf ist altbewährt: Nach dem Treffen der Oldtimer auf dem Platz bei Wolters Reisen startet um 9:30 Uhr eine Ausfahrt in die Umgebung, die um 11 Uhr im Ortszentrum endet. Auf dem Platz beim Hotel Bremer Tor wird es dann die offizielle Begrüßung durch Bürgermeister Thomsen und einen Musikfrühschoppen mit dem Brinkumer Shanty-Chor geben.

Oldtimer-Meile wieder da

Die Oldtimer sind zwischen 11 und 17 Uhr auf der „Oldtimer-Meile“ entlang der beiden Hauptstraßen (Syker und Bassumer Straße) zu bewundern. Ab 13 Uhr öffnen zudem die Brinkumer Geschäfte im Rahmen des Verkaufsoffenen Sonntags. Auf dem ganzen Gelände gibt es zudem gastronomische Angebote.

Auf dem zentralen Platz können Ausstellungen zum Thema Geschichte der Elektromobilität und Elektromobilität heute besucht werden – und der ADAC-Info-Truck steht bereit. Das macht die Veranstaltung bei aller Nostalgie auch zu einem hochaktuellen Ereignis. Auch für den Spaß der Kleinsten ist gesorgt, mit einem bunten Kinderprogramm den ganzen Tag über. So wird das Brinkumer Ortszentrum an diesem Sonntag zu einem idealen Ort für die ganze Familie!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der 27. Norddeutschen Oldtimer-Show!

Einen Rückblick auf die 26. Norddeutsche Oldtimer-Show 2015 finden Sie hier.